Schwitzhütte
fgg

Der Kreis der Männer 2018

Zur Wintersonnenwende biete ich dieses Jahr wieder vom 21. – 22. Dezember 2018 den workshop "der Kreis der Männer" mit einem Schwitzhüttenritual speziell für pumah-Männer an. Wir vertiefen an diesem Wochenende folgende Fragen und die damit verbundenen Themen

Wo komme ich her?

Thema: Vergänglichkeit. Innehalten. Ruhig werden. Der Blick zurück. Das vergangene Jahr, den bis jetzt zurückgelegten Weg betrachten. 

Wo stehe ich?

Thema: die Kraft der Gegenwart.Zeit nehmen uns selbst wahrzunehmen. Wo sind wir in der Gesamtheit unseres inneren Erlebens und der äußeren Lebensumstände angekommen. Zeit und Raum für Stille.

Das Ritual:

Thema: jetzt leben! Rotglühende Steine erhellen unsere Dunkelheit. Bevor wir nach vorne schauen in die heller werdende Tage, gehen wir zur Klärung,

Reinigung und Heilung in die Schwitzhütte.

Wo gehe ich hin?

Thema: Sinn, Zukunft, alles ist immer in Bewegung. Die verschiedenen Erfahrungen der Nacht werden erzählt, verstanden, bekommen tiefere Bedeutung. Klarer Blick, Körper-Erfahrung,

Sinn des eigenen weiteren Weges.

Termin & Kosten
  • Ort: Tagungszentrum "Tanzheimat" Handeloh-Inzmühlen
  • Zeit: 21.Dez./22.Dez. 2018 
  • Honorar: € 220,-
  • U./Vv.: € 42,- + Verpflegung
  • Zeiten: Beginn: Fr. 16h   Ende: Sa. ca.14h